Schneiender Weihnachtsbaum Test

Hol dir den Winter ins Haus mit schneienden Weihnachtsbäumen!

Ein schneiender Tannenbaum – ganz wie in der Natur. Diese Art von künstlichen Weihnachtsbäumen gehört ganz klar zur der ausgefallensten. Ein schöner Weihnachtsbaum mit Schneefall kann eine schön winterliche Atmosphäre schaffen. Bei der Wahl gibt es ein paar Dinge zu beachten, damit der Baum wirklich Freude bringt.

Kleine Schneeflocken werden durch ein Rohr gepustet, schneien am Weihnachtsbaum herunter und werden von einem Schirm aufgefangen. Eine schöne Vorstellung, oder? Wie sieht es aber in der Realität aus, funktioniert es wirklich so gut?

Weihnachtsbaum Schneefall
Inhaltsverzeichnis

Meine Top Empfehlungen schneiender Weihnachtsbäume:

Vergleichen wir die schneienden Weihnachtsbäume im Netz fühlt man sich, als würde man Memory spielen. Viele Angebote besitzen die gleichen Bilder von Bäumen, sind aber von unterschiedlichen Firmen. Wie kann das sein? Ganz einfach – es handelt sich höchstwahrscheinlich um genau die gleichen Bäume, die einfach nur von unterschiedlichen Firmen angeboten werden. In diesem Fall ist es wichtig, Preise zu vergleichen. Finden wir genau den gleichen Baum der von unterschiedlichen Firmen angeboten wird, nehmen wir natürlich das günstigere Angebot. Auch wenn es oft genau der gleiche Baum ist, unterscheiden sich die Preise.

Angebot
vidaXL Schneiender Weihnachtsbaum mit Schirmfuß
  • Gesamthöhe 75cm, 140cm, 170cm, 190cm
  • Farben: grün, schwarz, weiß
  • Mit Schmuck und warmweiß LED
  • PVC Nadeln
DODOBD Weihnachtsbaum Künstlich, Schneiender Weihnachtsbaum
  • Gesamthöhe 190cm
  • Musik mit Lautstärke-Regler
  • Mit Schmuck und LED
  • PVC Nadeln

Ein schneiender Weihnachtsbaum? Was ist denn das?

Nun, unter einem schneienden Weihnachtsbaum versteht man einen künstlichen Christbaum, an dessen unteren Teil ein großer Auffangschirm mit weißen Schneeflocken angebracht ist. Diese werden über ein dünnes Rohr, das durch den „Stamm“ verläuft, an der Spitze des Baumes wieder herausgeblasen, sodass sie entlang des Baumes herunterrieseln, um dann wieder im Auffangschirm zu landen.

Auf diese Art und Weise erhält man einen schneienden Weihnachtsbaum. Schnee rieselt idyllisch von der Spitze herunter, als stünde die Tanne in der Natur.

Was macht den Christbaum mit Schneefall aus?

Der Effekt der schneienden Schneeflocken ist natürlich das Highlight bei den Produkten von der Sparte „künstlicher Weihnachtsbaum mit Schneefall“.

Einige Modelle bringen zusätzlich ein weiteres Feature: Die Musik-Funktion. Es gibt tatsächlich den ein oder anderen schneienden Weihnachtsbaum, der Weihnachtsmusik abspielt. Natürlich handelt es sich hier nicht um ein ganzes Album bekannter Weihnachtsklassiker von „Wham!“ und „Mariah Carey“ (vielleicht auch besser so), sondern eher um relativ eintönige Melodien, meistens auch nur eine einzige Melodie bei einem Baum.

Tannenbaum schneiend

Worauf du beim Kauf schneiender Bäume achten solltest!

Bei Weihnachtsbäumen mit Schneefall gibt es viel Müll auf dem Markt – muss man einfach ehrlich sagen. Zudem unterscheiden sich die einzelnen Modelle in Sachen Funktion und Ausstattung sehr. Hier haben wir ein paar Punkte, die dir bei der Wahl des richtigen Baumes helfen sollen.

Mit oder ohne Musik

Die meisten schneienden Bäume besitzen eine integrierte Musikbox, über die ein Weihnachtslied abgespielt werden kann. Am besten sollte die Musik separat ein/-und ausgeschaltet werden können. Es gibt auch Modelle, bei denen Musik und Schneefall nicht separat geschaltet werden können – das heißt, dass immer Musik läuft, wenn der Schneefall aktiv ist. 

Anzahl der Zweige & tatsächliche Größe

Damit der Baum am Ende nicht nur schneit, sondern auch schön Dicht aussieht, sollten genügend Zweige vorhanden sein. Unter dieser Kategorie der Bäume ist es oft der Fall, dass nicht viele Zweige vorhanden sind und das Tannenkleid sehr mager ist.

Beim Kauf habt ihr oft die Wahl zwischen verschiedenen Größen. Aber Achtung! Bei der angegebenen Größe handelt es sich in der Regel nicht um die Größe des Baumes, sondern um die Gesamtgröße. Auffangschirm und Standfuß/Motor mit eingerechnet. Der Weihnachtsbaum selbst ist viel kleiner. Wie groß er wirklich ist, wird oft nicht angegeben, nur die Gesamthöhe.

Inklusive Schmuck und Licht

Produktbilder zeigen in der Regel einen komplett fertig geschmückten, beleuchteten und schneienden Baum. In den meisten Fällen heißt dies, dass Schmuck und Leuchtmittel bereits mitgeliefert werden. Daher schaut in der Beschreibung nach ob, wie viel und welcher Schmuck mitgeliefert wird. Im besten Fall sollte euch der Schmuck auch gefallen.

Schneefall

Material von schneienden Weihnachtsbäumen

Einen Weihnachtsbaum mit Schneefall aus Spritzguss habe ich bisher noch nicht gesehen. Die angebotenen Modelle sind komplett mit PVC-Nadeln versehen. Die leichten Schneeflocken bestehen aus Styropor.

Der Nachteil eines Tannenbaum mit Schneefall

Der Wind oder viel mehr Durchzug ist ein großer Fein der schneienden Weihnachtsbäume. Die künstlichen Schneeflocken sind natürlich extrem leicht und hat man mal das Fenster offen und es herrscht Durchzug, so schneit es nicht nur beim Baum, sondern im ganzen Wohnzimmer – die Flocken wehen durch die Gegend.

Ein schneiender Weihnachtsbaum ist also auf jeden Fall nur in geschlossenen Räumen zu verwenden.

Ein weiterer Nachteil ist die Lautstärke des Motors. Bei eingeschaltetem Schneefall gibt der Motor Geräusche von sich, die je nach Lautstärke ziemlich stören können.

Schneiender Weihnachtsbaum - Kaufen oder nicht?

Alles in allem handelt es sich hier um eine nette Idee. Wenn dich die Empfindlichkeit bei Durchzug nicht stört und der Auffangschirm kein Problem für dich darstellt oder du diesen gut verstecken kannst, dann ist ein schneiender Weihnachtsbaum sicherlich ein Blickfang. In Büros oder in ähnlichen Einrichtungen könnte ich ihn mir gut vorstellen.

Schreibe einen Kommentar