Fairytrees Nordmanntanne Test

Fairytrees Nordmanntanne im Test: Ein PVC-Baum hoher Qualität?

In diesem Testbericht zur Fairytrees Nordmanntanne erfahrt ihr alles zu diesem mit unter 180€ erschwinglichen künstlichen Weihnachtsbaum. Wir beleuchten für euch die Dichtigkeit des Tannenkleides, ob die Kunsttanne wie echt aussieht, und wie es um ihre Qualität bestellt ist. Natürlich auch mit Video!

Fairytrees Nordmanntanne Test: Fertig geschmückt

Fairytrees Weihnachtsbäume sind sehr beliebt, jedes Jahr aufs Neue kommt man an den Modellen zur Weihnachtszeit kaum vorbei. Wir haben sie uns in der Größe 180cm bestellt und waren überrascht. Trotz der eigentlich wenigen Äste machte die Tanne einen wertigen Eindruck auf uns. Ob die Fairytrees Nordmanntanne auch zu euch passt, erfahrt ihr in diesem Testbericht.

Anzahl der Zweige636 (bei 180cm)
Material100% PVC
AufbausystemStecksystem (2 Teile)
Aufbauzeit5 Minuten + Zurechtbiegen (ca. 20 Minuten)
StänderHolzfuß
Verfügbare Größen150cm, 180cm, 220cm
Durchmesser140cm bei 180cm Größe
Schwer entflammbar
Allergikerfreundlich

Fairytrees Nordmanntanne bei Amazon
  • Hochwertige PVC-Tanne
  • Stabile Äste & gute Qualität
  • Wenig Äste aber lange Nadeln
  • Leider häufig schnell ausverkauft
Inhaltsverzeichnis

Aufbau: 2 Teile, schneller Aufbau mit Handschuhen inklusive

Zuerst müssen wir den Holständer zusammenbauen, das ist denkbar einfach und das System ist bei der Fairytrees Nordmanntanne wirklich gut. Wie das genau geht, seht ihr euch am besten im oben verlinkten Video an. Das ist schnell gemacht! Der ersten Baumteil ist beim Aufbau auch direkt mit drin, Tipps für den Aufbau gibt es gleich noch.

Zusammenstecken der Baumteile

Im Paket ist außerdem ein Paar Handschuhe dabei. PVC-Nadeln sind zwar nicht super spitz und pieksig, aber mit Handschuhen ist das Zurechtbiegen der Äste dennoch viel angenehmer. Ich finde es immer schön, wenn man Kleinigkeiten mit einbringt, die dem Kunden den Aufbau angenehmer gestalten.

Nur 636 Spitzen? So bekommst du dennoch ein dichtes Tannenkleid!

Die Fairytrees Nordmanntanne im Test hat nur 636 Spitzen, was für Plastikbäume mit einer Größe von 180cm eigentlich etwas wenig ist, doch Fairytrees hat dafür Maßnahmen getroffen. Um einen möglichst dichten Baum zu erreichen, solltet ihr nicht sofort alle Baumteile ineinanderstecken, sondern erstmal nur beim unteren bleiben.

In Form bringen der Fairytrees-Äste

Man biegt nur den unteren Astkranz nach unten und arbeitet sich von unten nach oben hoch. Die Fairytrees Nordmanntanne hat einen unteren Durchmesser von 140cm, würden wir alle Äste direkt ausklappen, kämen wir nur schlecht an das Innere der Tanne.

Hier empfehlen wir euch zusätzlich, die ersten Äste vom Stamm beginnend sternförmig nach oben zu biegen, um die Sicht auf den Stamm zu verdecken. Dieser sieht nämlich nur selten wirklich gut aus, wir verbergen ihn daher am liebsten.

Ansehnlicher Holzständer mit einfacher Montage

Der Holzständer ist bei der Fairytrees Tanne sehr schön wie wir finden & auch die Montage ist schnell gemacht. Wir stecken die beiden Teile nur ineinander, legen die schwarze Metallplatte unten drunter und schrauben dann den Ständer an das Gewinde des unteren Baumteils.

Montage des Holzständers

Die Optik der Ständer ist für uns weniger wichtig, da wir immer Christbaumdecken benutzen. Daher ist für uns vor allem die Stabilität wichtig, und die ist hier gegeben: Die Tanne steht stabil. Schön finden wir auch, dass 4 selbstklebende Filz-Pads im Lieferumfang enthalten sind. Die können unter jeden Fuß geklebt werden, damit empfindliche Böden geschont werden.

Sieht die Fairytrees Nordmanntanne wie echt aus?

Einen täuschend echten Kunstbaum können wir bei reinen PVC-Bäumen leider nie erwarten, denn so richtig realistische Nadeln bekommt man nur im Spritzgussverfahren hin, welches die entsprechenden Kunsttannen aber auch teurer macht. Das soll aber nicht heißen, dass PVC-Nadeln grundsätzlich schlecht sind.

Was uns hier sehr gut gefällt, ist dass man sich bemüht hat, durch kurze braune PVC-Streifen das Braun eines Astes zu imitieren. Das gelingt aus der Ferne auch gut, wie wir finden. Insgesamt sind die PVC-Nadeln hier definintiv von der hochwertigen Sorte, da gibt es nämlich auch ganz andere.

Fairytrees Zweige vs. günstige Zweige von RS Trade

Das sind beispielsweise die Nadeln eines 90€-Baumes – schon ein großer Unterschied, oder?

Wenn man direkt vor der Tanne steht, wird man immer sehen, dass sie nicht echt ist. Geht man ein paar Schritte zurück, sieht das Ganze schon besser aus: Höchstens der Glanz der PVC-Nadeln kann noch verraten, dass es sich um Kunststoffe handelt. Die Fairytrees Nordmanntanne ist damit definitiv einer der besseren Kunstbäume.

Nur 636 Äste - viel zu wenig?

Zugegeben, ich hatte nach der Bestellung Bedenken, ob man die Fairytrees Nordmanntanne wirklich schön dicht gestalten kann, denn bei einer Größe von 180cm haben künstliche Weihnachtsbäume meistens deutlich mehr Äste. Und dennoch wird die Fairytrees-Nordmanntanne dicht genug. WIe geht das?

Ganz einfach, Fairytrees hat die Nadeln deutlich länger gemacht, was dafür sorgt, dass die Äste selbst viel fülliger aussehen. Man schreibt von 5cm langen Nadeln.

Länge der PVC-Nadeln nachgemessen

Wir haben das mal nachgemessen: Wir haben keine Nadel gefunden, die länger als 4cm war, vielleicht verschwindet ein Teil der Nadel produktionsbedingt im Ast. Dennoch geht die Taktik auf – 636 Äste sind tatsächlich nicht zu wenig.

Fairytrees Nordmanntanne bei Amazon
  • Hochwertige PVC-Tanne
  • Stabile Äste & gute Qualität
  • Wenig Äste aber lange Nadeln
  • Leider häufig schnell ausverkauft

Schmücken: Stabile Äste der Fairytrees Nordmanntanne

Bei günstigen Bäumen haben wir oft das Problem, dass die Drähte in den einzelnen Ästen zu dünn sind, sodass wir keinen schweren Porzellanschmuck oder schwere Tannenzapfen sowie batteriebetriebene Kerzen schmücken können. Der RS Trade HXT 19001 war beispielsweise so einer.

Schwerer Schmuck (Tannenzapfen) hält im Test

Die paar Euro wollte sich Fairytrees glücklicherweise nicht sparen: Auch unsere schwersten Tannenzapfen strapazieren die Äste nicht über, sie biegen sich nicht zu extrem nach unten. Hier wurde nicht am falschen Ende gespart, das gefällt uns gut.

Wir müssen aber zugeben, dass dieser Punkt für die meisten nicht relevant sein dürfte, da kaum noch jemand schweren Christbaumschmuck verwendet. Leichte Kunststoff- oder Glaskugeln bekommen wir an jeden Baum gehängt.

Beleuchtung & Zubehör für deine Fairytrees Nordmanntanne

Falls du langsam zum Kauf der Fairytrees Nordmanntanne tendieren solltest, teilen wir dir hiermit gern mit, welche Lichterkette für deine Tanne passend wäre. Da die Tanne untenrum recht bauchig und 180cm groß ist, empfehlen wir ab 180cm auch die 20-Meter-Ketten. Die 150cm-Version kommt jedoch auch mit einer 15-Meter-Lichterkette aus. Bei 220cm Baumgröße sollte man auf die 30m-Ketten zurückgreifen.

Wir achten bei der Auswahl der Lichterketten immer darauf, dass sie genug LEDs tragen. Manche Ketten haben nur alle 10cm eine LED, was uns zu wenig ist. Maximal 5cm Abstand empfinden wir als optimal, um ein strahlendes Ergebnis zu erhalten. Die richtige Lichterkette findet ihr hier in unserem Beitrag:  ▷ Lichterketten für Weihnachtsbäume

Fertig geschmückte Äste

Aufbewahrungstasche: Beinahe ein Muss

Haben wir einen künstlichen Weihnachtsbaum ein Mal ausgepackt & aufgebaut, bekommen wir ihn nur mit großer Mühe wieder in den Karton. Wir müssen dabei viel Quetschen, was der Lebensdauer deiner Kunsttanne über die Jahre sicher nicht gut tut.

Tipp: Wenn du Platz dafür hast, dann klebe einfach ein paar Müllsäcke zusammen, und stülpe diese nach dem Fest über deine Fairytrees Nordmanntanne. Nun stellst du sie komplett geschmückt in den Keller, falls du einen hast. So sparst du dir im nächsten Jahr ein wenig Arbeit.

Falls du dafür keinen Platz hast, empfehlen wir dir eine Aufbewahrungstasche. Wir haben 5 verschiedene gestestet, schau dir hier den Beitrag an: Aufbewahrungstaschen für Weihnachtsbäume. Alternativ verlinken wir dir hier direkt schon ein passendes Exemplar:

Passende Aufbewahrungstasche für 180-220cm
  • Große Aufbewahrungstasche
  • Gleichzeitig günstig
  • Vernünftige Qualität

Messung: Tanne erreicht ihre 180cm

Da wir immer wieder lesen, dass künstliche Weihnachtsbäume gar nicht so hoch sind, wie die Verkäufer versprechen, messen wir jedes unserer Testobjekte nach, so auch die Fairytrees Nordmanntanne im Test. Verschwindet auch hier ein Teil der Gesamthöhe im Ständer?

Gesamthöhe der Fairytrees Nordmanntanne überprüft

Nein: Die Tanne ist sogar etwas größer, als angegeben. Damit sind wir natürlich bestens zufrieden und die Fairytrees Nordmanntanne besteht den Mess-Test.

Qualität & Verarbeitung? Kann diese bei 170€ wirklich gut sein?

Ja, das kann sie! Dass wir hier immernoch einen PVC-Baum haben und dieser an einen guten Spritzguss-Baum nicht herankommen kann, haben wir sicher schon ausreichend beleuchtet. Ebenso wollen wir aber immer wieder betonen, dass PVC-Bäume nicht grundsätzlich schlecht sind. Hochwertig produziert können auch diese sehr gut und auch wertig aussehen, auch wenn sie keinen hundertprozentigen Echtheitsfaktor bieten können.

Hochwertige PVC-Äste fotografiert

Eine solche hochwertige Verarbeitung sehen wir auch hier. Die Fairytrees Nordmanntanne glänzt mit einer durchweg guten Qualität, hochwertigen Nadeln und vor allem sehr stabilen Ästen, die auch schweren Schmuck halten. Auch der Holzstzänder kann überzeugen, hier gibt es nichts, das wir bemängeln könnten. Höchstens, dass die Nadeln nicht wie versprochen 5cm, sondern nur maximal 4cm lang sind.

Fairytrees Zweige vs. günstige Zweige von RS Trade

Hier seht ihr auch mal, wie günstige PVC-Nadeln aussehen können. Auf dem Bild seht ihr die Fairytrees Nordmanntanne und ein Modell von RS Trade, das ihr euch in unserem RS Trade HXT19001 Test anschauen könnt. Ein meilenweiter Unterschied, würden wir sagern! Auch in Bezug auf den Geruch: Die Fairytrees Nordmanntanne riecht nach absolut nichts, während sich bei der 90€-Tanne ein Kunststoffgeruch im Raum verbreitete.

Nadelverlust: Nicht wenig, aber nicht zu viel

Besonders günstige Weihnachtsbäume verlieren häufig viele Nadeln während des Aufbaus. Die Fairytrees Nordmanntanne ist eher im mittleren Preisgebiet, wie fast jeder künstliche Weihnachtsbaum aus PVC verliert auch diese Tanne viele Nadeln während des Aufbaus.

Dennoch sind es nicht zu viele: Natürlich sind noch immer genügend Nadeln vorhanden und das Ausmaß des Nadelverlusts ist noch in Ordnung.

Schwer entflammbare Recyclingfolie an der Fairytrees Nordmanntanne

Fairytrees gibt an, für die Herstellung der eigenen künstlichen Weihnachtsbäume ausschließlich schwer entflammbare Reyclingfolie zu verwenden, die keine Weichmacher enthält. Der Aspekt der schweren Entflammbarkeit ist für uns ein sehr wichtiger Punkt, wir brauchen schließlich keine Dramen zu Weihnachten.

Deshalb sind wir immer froh, wenn wir die Gewissheit haben, dass unser Tannenbaum kein Brandbeschleuniger ist.

Fazit im Fairytrees Nordmanntanne Test

Wir sind mit der Fairytrees Nordmanntanne sehr gut zufrieden und können den Kauf definitiv jedem empfehlen, der für seinen Baum weniger als 200€ ausgeben möchte. In Bereichen über 250€ kommen einige Hallerts Weihnachtsbäume in Frage, die in Punkto Echtheitsfaktor keine Wünsche mehr offen lassen. Bei der Fairytrees Nordmanntanne ist dahingehend natürlich noch Luft nach oben, jedoch bezahlen wir hier auch nur um die 170€. In einem ähnlichen Preisbereich ist auch die Pure Living Nordmanntanne, die zwar ein paar Euro mehr kostet, aber dafür eine Aufbewahrungstasche inklusive hat.

Fairytrees Nordmanntanne geschmückt vs ungeschmückt

Wir sind daher mit diesem Modell sehr gut zufrieden. Man merkt dem Baum seinen hohen Qualitätsstandard an, wir haben sehr stabile und gut schmückbare Äste und auch das Design der Äste kann überzeugen: Sehr kurze braune Nadeln im Inneren der Äste imitieren einen braunen Ast, aus dem die langen, gründen Nadeln sprießen.

Stutzig waren wir erst bei der recht geringen Anzahl an Ästen: 636 Spitzen sind bei 180cm wirklich wenig. Die fehlenden Äste werden jedoch mit den extra langen Nadeln ausgeglichen, weshalb wir trotzdem ein recht dichtes Tannenkleid erreichen. Besonders in geschmücktem Zustand fallen kleine Lücken nicht mehr auf. Für 170€ ist das der unserer Meinung nach aktuell beste reine PVC-Baum.

Fairytrees Nordmanntanne bei Amazon
  • Hochwertige PVC-Tanne
  • Stabile Äste & gute Qualität
  • Wenig Äste aber lange Nadeln
  • Leider häufig schnell ausverkauft

Vorteile:

  • Hohe Qualität für PVC
  • Schöne braune Details an Ästen
  • Stabile Äste für schweren Schmuck
  • Schöner Holzständer
  • Gutes Gesamtpaket für 170€

Nachteile:

  • Durch PVC-Nadeln natürlich aus der Nähe kein richtiger Echtheitsfaktor

Schreibe einen Kommentar